Home|

Übersicht|

Kontakt

Was ist Schlaf?Wenn der Schlaf gestört istAdressenWissenswertes

 

Was ist Schlaf? > Schlaf und Lebensalter > Schulbeginn kontra Biorhythmus 

 
Zitat

"Für einen richtigen Gentleman nehmen wir 10 Uhr als die früheste Stunde, zu welcher er daran zu denken beginnt, sein Kissen zu verlassen."

Lucas


 
Buchtipps

Wenn Sie sich intensiver mit einem der Themen beschäftigen wollen, finden Sie in unserer Literaturliste die passenden Buchtipps dazu.

Literaturliste

Schulbeginn kontra Biorhythmus


Schlafmediziner schlagen Alarm: Der hierzulande übliche Schulbeginn entspricht nicht den biologischen Rhythmen der Kinder. Neue wissenschaftliche Untersuchungen beweisen, dass die Leistungskurve von Schulkindern morgens um acht Uhr noch nahe am absoluten Tiefpunkt verläuft und ihre Lernfähigkeit um diese Zeit gegen Null tendiert. Erst ab neun Uhr erreicht ihre Leistungskurve ein Niveau, das sich zum Lernen eignet. Es nützt nichts, die Kinder abends früher ins Bett zu schicken, damit sie morgens früher wach werden.

Da der Schlafzeitpunkt auch bei Kindern durch die innere Uhr gesteuert wird, gibt es nach Ansicht der Forscher nur eine Lösung: Die Kinder müssen morgens länger schlafen. Besonders hoch ist die gesundheitliche Belastung für Kinder, die in ländlichen Gegenden wohnen und teilweise schon um vier oder fünf Uhr morgens aufstehen müssen, um rechtzeitig zur Schule zu kommen. Ein kindgerechter Schultag sollte deshalb nicht früher beginnen als die Arbeitszeit der meisten Erwachsenen, das heißt – wie in den meisten anderen europäischen Ländern auch – erst um neun Uhr. (Stiftung Warentest | www.test.de/buecher)

 

Autorin: Ingrid Füller, 2002

 

Schlafmangel macht krank

Schlafmangel kann schwerwiegende Folgen nach sich ziehen. Dabei ist der geminderte Erholungseffekt des Schlafs wohl genauso bedeutsam wie die verkürzte eigentliche Schlafdauer. Allgemeine Beeinträchtigungen der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit, Unruhe, Reizbarkeit, Angst, Niedergeschlagenheit und Erschöpfung sind die häufigsten Auswirkungen einer geminderter Schlafqualität.

Schlafmangel macht krank



 

 

Druckansicht
 
 
 
"Auszug aus dem Manuskript: Lancelot of the Lake"

unbekannter Künstler, Mittelalter

 

Bücher:

Unsere Empfehlung:

Mein Kind schläft - endlich!

Daniela Arbter- Öttl

 
 
Dieser Text ist ein Auszug aus dem Buch:

Wenn der Schlaf gestört ist
Füller, Ingrid
ISBN: 3931908712

Welche Funktionen hat gesunder Schlaf? Wie lassen sich Arbeits- bedingungen und die innere Uhr vereinbaren? Welche Behandlungs- möglichkeiten sind sinnvoll, und welchen Stellenwert haben Arzneimittel?

Diese und viele weitere Fragen rund um das Thema Schlafstörungen beantwortet dieses Buch.

hier bestellen
 
  ZUM SEITENANFANG
 

Was ist Schlaf?Wenn der Schlaf gestört istAdressenWissenswertes